Monatsarchiv: November 2013

Willkommen in der Kampagne 2014!

Helau!

Hier die wichtigsten SKTC-Termine in der Kampagne 2014: Da unser Versuch, in der Kampagne 2013 erstmals 2 Sitzungen zu veranstalten, super gelungen ist, wir 2 ausverkaufte Sitzungen hatten und viele neue Schwellkoppfans hinzugewinnen konnten, machen wir natürlich auch in 2014 wieder 2 Sitzungen!

  • 1. Sitzung: Freitag, 07.02.2014 um 19:11 Uhr im Drusussaal
  • 2. Sitzung: Samstag, 08.02.2014 um 18:11 Uhr im Drusussaal

Kartenbestellung unter: Kartenwuensche@schwellkopp.de

Es wird in der Kampagne wieder viele Schwellkoppeinsätze geben. Näheres hierzu ist bei Wulfgäng unter wolfganghelm.sktc@t-online.de zu erfahren.

Traditionell veranstaltet der SKTC nach der Schwellkoppparade am Fastnachtssamstag (01. März 2014) im Drusussaal auf der Zitadelle wieder eine Schwellkoppparty.
Los geht´s um 17:11 Uhr!
Hierzu sind alle Schwellkoppfans herzlich eingeladen (Eintritt 5,11 €)

Wer schon immer mal beim Rosenmontagszug einen Schwellkopp tragen wollte, meldet sich bei wolfganghelm.sktc@t-online.de. Ich wünsche uns allen eine schöne Kampagne 2014!

Euer
Gilbert Korte
SKTC-Präsident

SKTC-Plakat

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter News

Rückblick auf die Kampagne 2013

Die SKTC-Kampagne 2013 hatte so manches Schwellkopp-Highlight zu bieten.

IMG_2036   IMG_1984

Obwohl das Kampagnen-Motto

„Im 11. Jahr – es iss e Schand
der SKTC kein Motto fand“

 zunächst ein wenig Stillstand befürchten ließ!
Von wegen Stillstand!

Mit erstmals 2 Sitzungen, dem Besuch der Pulswärmer an den Fastnachtstagen, einem Sommerfest und Vielem mehr, hat der SKTC in der Kampagne 2013 richtig Gas gegeben!

Aber schön der Reihe nach!

Hightlights in der Kampagne 2013 waren zweifelsohne:

  • Der inoffizielle Kampagnenstart am 11.11.2012der in 2012 auf einen Sonntag fiel und deshalb ein neuer Schwellkoppteilnahmerekord zum 11.11.2012 aufgestellt werden konnte.
  •  Die erstmals veranstaltete „Doppelte Sitzung“ am 18. bzw. 19.01.2013
    Fazit: „Doppelte Arbeit aber auch doppelter Spaß – das machen wir jetzt immer so!“
  • Der Besuch der Pulswärmer zu den Fastnachtstagen (09. – 12.02.2013) war wieder für uns alle sehr ereignisreich. Einen kleinen Rückblick auf den bereits dritten Besuch unserer Freunde aus Riggisberg findet ihr hier.
  • Was sonst noch so an den Fastnachtstagen passierte und was man immer wieder gerne liest: Unsere SKTC-Kampagnen-Splitter 2013. Viel Spaß!
  • Auch außerhalb der Kampagne ist die SKTC-Gemeinde aktiv !! Zum Beispiel wieder am Vatertag (09.05.2013).  Eine Wanderung mit „Begleitung“ stand an.
  • Erstmals veranstaltete der SKTC ein Sommerfest (24.08.2013). Trotz Regen eine gelungene Veranstaltung, die man unbedingt im nächsten Jahr wiederholen sollte!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter News

SKTC-Splitter Fastnacht 2013

Was man sonst noch zu den Fastnachtstagen wissen sollte und was nicht vergessen werden sollte…

Schwellkoppboom
Das hat es beim traditionellen Mainzer Rosenmontagszug noch nicht gegeben. Am Rosenmontag 2013 hat das närrische Volk an den Straßen so viele Schwellköpp sehen können wie niemals zuvor! Wie war das möglich? Ganz einfach: 7 Schwellköpp haben den Zugweg doppelt bestritten! Da der Zug fast 4 Stunden dauert, man aber nach ca. 1,5 Stunden eine Zugstrecke bewältigt hat, kann man von der Zugauflösung ohne große zeitliche Probleme das noch nicht losgelaufene Zugende in der Neustadt erreichen. Und genau so habe es 7 Schwellköpp im Jubiläumsjahr des MCV gemacht und damit für eine nie dagewesene Schwellkoppanzahl im Rosenmontagszug gesorgt.

Handy weg!
Wer hat ausgerechnet an Fastnacht sein Handy verloren?  Unser Handyfreak Wulfgäng! Selten sah man Wulfgäng so aufgeregt und niedergeschlagen. Alle Handy-Nummern weg, keiner konnte Ihn anrufen – und das an Fastnacht. Erst nach einer Kiste Weizenbier sah die Welt wieder besser aus – das Handy allerdings blieb verschollen.

A Star was born
Dass Peter Lonnes gerne mitsingt und alle Melodien und Texte auswendig kennt, war sicher schon bekannt.  Dass er aber als Solokünstler, ob auf dem Schiff oder auf der Bühne, in die Fußstapfen von Thorsten Ranzenberger tritt, konnte keiner ahnen. Und nicht nur singen, sondern auch dazu tanzen kann er. So schade, dass man ihn kaum scharf fotografieren kann.

IMG_2049

8 x Reifenpanne!
Sage und schreibe 8 x! erlitten unsere SKTC-Handkarren (Typ Thöma) beim diesjährigen Rosenmontagszug Plattfüße. Also quasi jeder Reifen einmal !! Hierzu muss man aber wissen, dass der Rosenmontagszugweg zweimal beschritten bzw. gezogen wurde. Trotz Christians Perfektvorsorge und Schnellreifenwechselservice musste die Crew dann irgendwann aufgeben und parkte die Wägen im sicheren Abseits. Mittlerweile wurde das Reifensystem übrigens gewechselt, so dass so etwas sicherlich nie mehr passieren wird.

IMG_2205

Schwellköpp (fast) zu spät!!!
Da wurden doch einige ganz nervös…
Der Jugendmaskenzug neigte sich bereits deutlich dem Ende zu und von den Schwellköpp war noch nichts zu sehen!!! Wulfgäng (zu diesem Zeitpunkt noch mit Handy) wollte den Träschern gut und ihnen das Warten an der Ecke Boppstraße ersparen. Stattdessen mussten die Träscher diesmal im Spurt die Strecke von der Goetheschule bis zum Treffpunkt hinter sich bringen um sich gerade noch rechtzeitig in den Zug einreihen zu können. Im nächsten Jahr bitte wieder rechtzeitiger los gehen!!

Uli ist watching you!
Ihm entgeht nichts und alles wird filmisch festgehalten. Dank Uli Baldering bleibt nichts unbeobachtet.

IMG_2050

Also: Vorsicht Kamera auch in der Kampagne 2014!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter News